Startseite
intern zum Internen Bereich
Language
Hotline: +49 1234 5678
Einsätze Detailansicht
Beginn:
18.11.2019 11:15
Einsatzstichwort:
Hilfeleistung 3: Verkehrsunfall mit Lkw
Gemeinde:
Freiburg
Ortsteil:
Zusammenfassung:

Ein Lkw fuhr auf der Bundesautobahn 5 auf ein stehendes Hindernis (Lkw mit Warnschildanhänger). Durch den Aufprall kippte der Lkw auf die Fahrerseite und blieb auf der rechten Fahrspur liegen. Ersthelfende konnten die verunfallten Personen befreien und betreuen. Alle Verletzen wurden vom Rettungsdienst versorgt und in die Kliniken verbracht. Die beruflichen Einsatzbeamten wurden von ehrenamtlichen Einsatzkräften der Abteilung Tiengen und Munzingen unterstützt. Durch die umsichtig gebildete Rettungsgasse konnten die Einsatzkräfte, ohne unnötigen Zeitverzug, die Einsatzstelle schnell erreichen.

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.